News

Der Wattenscheider Tafel e.V. Bochumer Tafel e.V. und Kindertafel freuen sich, Sie zum 15. mal wieder zu einem Benefizkonzert des Vokal-Ensembles "Ornament" aus Minsk einladen zu dürfen.

Das Ensamble kommt im Dezember nach Wattenscheid und gibt ein Benefizkonzert für die Bochumer Tafel e.V.

 

am Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 18.00 Uhr

in der Kirche St. Maria-Magdalena

in Wattenscheid-Höntrop, Wattenscheider Hellweg 61

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch und bitten um eine Spende.

 

 

 

 

 

 

Die Tafel sammelt Weihnachtspäckchen

 Die Päckchen-Aktion dient  jedes Jahr dazu, auch jenen ein Weihnachten

mit Festessen und Geschenken zu ermöglichen, die es sich schlicht nicht

leisten können. Da zunehmend Flüchtlinge zur Tafel kommen, kann auch  

hier ein Zeichen der Mitmenschlichkeit gesetzt werden.

 

In diesem Jahr hält der Tafel-Bus wieder  in  einigen Ortsteilen und sammelt

Weihnachtspäckchen ein. 

 

Langendreer, 12.12. von 13.30 – 15 Uhr, Marktplatz ( Hauptstr./Ecke Oberstr.)

Gerthe, 12.12. von 15.30 -17 Uhr, Marktplatz ( Gerther Str./Ecke Turnstr.)

Dahlhausen, 14.12. von 11 – 12.30 Uhr, Bahnhofvorplatz

Linden, 14.12. von 13 – 14.30 Uhr, Marktplatz (Hattinger Str./Ecke Dr.-C.-Otto-Str.)

BO-Stadtmitte, 14.12. von 15.00 – 17 Uhr, Rathausplatz (Willy-Brandt-Platz)

 

In Wattenscheid ist die Zentrale in der Laubenstr. 19

 

Mo. – Fr. von 7 – 16 Uhr und Samstags  bis 12 Uhr geöffnet.

 

 

Bitten an die Spender:

  •  Geschenke möglichst in Schuhkartons verpacken 
  •  Gut sichtbar Alter und Geschlecht bei Sachspenden vermerken (z. B. Spielzeug)
  •  keine schnell verderblichen Lebensmittel verschenken,
  • auf Alkoholika und Tabakwaren verzichten
  •  keine alten und verbrauchten Gegenstände verpacken

 

Neues Kühlfahrzeug für die Tafel

Der Wattenscheider Tafel e.V. darf sich erneut über die riesige Spende eines neuen Kühlfahrzeuges freuen.

Bereits im vergangenen jahr konnte der Fuhrpark, durch eine Spende der Familie Kompernaß, aufgerüstet werden. Hier hatten sie anlässlich einer Geburtstagfeier Spenden statt Geschenke auf ihre Wunschliste geschrieben.

Da sich den immer weiter ansteigenden Bedarf und die neuen Herausforderungen bei der Tafel gesehen haben, haben sie nicht lange überlegt und eine weitere große Spende getätigt. Kurze Hand konnte daraufhin ein weiteres, dringend benötiges Fahrzeug bestellt werden.  

 


Bild

 

 

Kleine Geste – große Hilfe

 

Die Wattenscheider Tafel verteilt den Überfluss aus der Gesellschaft an Bedürftige in Bochum. Hier liegt die Hauptaufgabe natürlich auf der Verteilung von Lebensmitteln, jedoch sind im Laufe der Jahre weitere Projekte wie das Soziale Warenhaus und das Integrationszentrum entstanden um den Menschen mit all ihren Bedürfnissen zu helfen.

 

Zwar ist der Wille zur Hilfe in den letzten Monaten leicht gestiegen, jedoch wächst der Bedarf so schnell, dass die Bewältigung der Aufgaben immer schwieriger wird.

 

Am vergangenen Freitag hat es erneut einen wunderbaren Lichtblick gegeben. Frau Lafond hat sich bei der Tafel gemeldet und ihre Hilfe angeboten. Genau zum richtigen Zeitpunkt. Kurz zuvor ist die Waschmaschine, die die Tafel zum Reinigen der erhaltenen Kleiderspenden nutzt, kaputt gegangen. Als Frau Lafond davon hörte, zögerte sie keine Minute und hat eine neue Waschmaschine für die Tafel gekauft. „Die Freude ist riesig“ so Larisa Baasner, Teamleitung bei der Tafel. „Wir versuchen jeden Tag mit all unseren Möglichkeiten zu helfen. Jedoch sind es meist die kleinen Alltagsschwierigkeiten, die uns vor immer neue Herausforderungen stellen.“

Diese Spende kam genau zur richtigen Zeit und zeigt einmal mehr, dass der Hilfsgedanke einer einzelnen Person viel bewegen kann.

 


Spende für Bochumer Kinder Tafel

 

Mit einer Spende von 5.000,00€ hat die BRUNATA-METRONA GmbH in Hürth die Bochumer Kinder Tafel zu Weihnachten bedacht.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen sehen sie jedoch nicht nur die Glanzseite des Lebens und unterstützen mit Ihrer Spende von Armut betroffene Kinder aus der Region. Leider wird die Kinderarmut in Deutschland sehr oft heruntergespielt. Jedoch ist die Anzahl an bedürftigen Kindern weitaus höher als manch einer glaubt. Um eine gesunde Ernährung und einen vollen Magen kümmert sich die Bochumer Kinder Tafel mit dem „Vitaminreichen Frühstück“ in Schulen, Jugendeinrichtungen und viele weiteren Einrichtungen.

Um die Gemeinschaften zu stärken und Ausgrenzungen zu vermeiden, wird den ganzen Klassengemeinschaften und Gruppen die Verpflegung angeboten. So wird gemeinsam vorbereitet und gegessen.

 

 

 

 

Kontakt

Tel:  +49 2327 328597

Fax: +49 2327 309730

Mail: info@wattenscheider-tafel.de